Angebote zu "Metallicum" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Weleda Stibium Metallicum Praeparatum D6
16,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Stibium metallicum praeparatum und wofür wird es angewendet? Stibium metallicum praeparatum ist ein anthroposophisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Verdauungsorgane; bei Hauterkrankungen und bei Erkrankungen der Atmungsorgane. Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten: Anregung der Formprozesse im Aufbaustoffwechsel, z.B. bei geschwürig-entzündlichen Veränderungen im Magen-Darm-Trakt und an der Haut sowie bei Blutungen. Allergische und katarrhalische Zustände der oberen Luftwege, als Zusatz behandlung bei Bronchialasthma, Herzrhythmusstörungen; Störungen von Antrieb und Gedächtnis; Verstimmungen. Wie ist Stibium metallicum praeparatum einzunehmen? Nehmen Sie Stibium metallicum praeparatum immer genau nach der Anweisung Ihres Arztes ein. Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Kinder ab 1 Jahr, Jugendliche und Erwachsene: Einzeldosis D6: 1 Messerspitze Pulver. Häufigkeit der Einnahme:1 – 3 mal täglich; Lassen Sie die Verreibung im Mund zergehen oder nehmen Sie sie mit etwas Flüssigkeit ein. Die für die Behandlung geeignete Potenzstufe wird vom Arzt nach dem jeweiligen Krankheitsbild ausgewählt und für den Patienten individuell verordnet. Die Verreibungen sollen ohne ärztlichen Rat nicht länger als 4 Wochen angewendet werden. Zusammensetzung: 10 g enthalten: Wirkstoff: Stibium Metallicum praeparatum Trit. D6 10 g.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Pulmo Hevert® Bronchialcomplex Tropfen
24,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Entzündungen der Atemwege (krampflösend) Zusammensetzung: 100 ml Tropfen enthalten: Ammi visnaga Urtinktur 20 ml, Belladonna D450 ml, Corallium rubrum D8 5 ml, Cuprum metallicum D8 5 ml, Grindeliarobusta D4 5 ml, Lobelia inflata D3 10 ml, Sticta D4 5 ml Sonstige Bestandteile: Keine. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischenArzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Entzündungen der Atemwege. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet bei akuten Zuständen alle halbe bis ganzeStunde, höchstens 12mal täglich, je 5-10 Tropfen einnehmen. Beichronischen Verlaufsformen 1-3mal täglich 5-10 Tropfen einnehmen. DieDosierung bei Kindern erfolgt nach Anweisung des Arztes. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Bei länger anhaltenden Beschwerden, bei Atemnot, bei Fieber oder beieitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden. Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen soll dasArzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mitdem Arzt angewendet werden. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenddokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Warnhinweis: Enthält 53 Vol.-% Alkohol. Nebenwirkungen: Das in dem Bestandteil Ammi visnaga enthaltene Khellin macht die Hautlichtempfindlicher. Für die Dauer der Anwendung sollte daher auflängere Sonnenbäder und intensive UV-Bestrahlung verzichtet werden. Wechselwirkungen: Keine bekannt. 'Pulmo Hevert Bronchialcomplex Tropfen' ist ein homöopathischesArzneimittel, dessen Wirkstoffe in der Therapie der entzündlichenAtemwegserkrankungen ihre Wirksamkeit und gute Verträglichkeit seitvielen Jahren bewiesen haben. Die Funktion der Atemwege: Die eingeatmete Luft wird im Bereich deroberen Atemwege angewärmt, befeuchtet und gereinigt. Daher sind dieInnenwände der Atmungsorgane mit einer dünnen Schleimhaut ausgekleidet.Diese erzeugt beständig Schleim, der mit Ablagerungen wie Staub,Pollen, Krankheitserregern etc. durch sogenannte Flimmerhärchen inNasennebenhöhlen und Bronchien in den Rachen abtransportiert wird. Eine Infektion der Atemwege ist meist mit einer verstärktenSchleimproduktion verbunden. Wie bei jeder Erkrankung werden im Körperdie Selbstheilungskräfte aktiviert und die Schleimproduktion ist einerder Abwehrmechanismen des Körpers bei Erkrankungen des Nasen- undLungenraumes. Es ist wichtig, dass eventuell vorhandener Schleimabtransportiert wird, damit sich die darin enthaltenenKrankheitserreger nicht ausbreiten können. Husten ist die normale Reaktion des Körpers auf eine Reizung derAtemwege. Allerdings kommt es bei allergischen Reaktionen (Asthma) undEntzündungen der Bronchien (Bronchitis) oft zu krampfartigenHustenanfällen, die zu Atemnot führen und sehr schmerzhaft sein können.Auch trockener, quälender Reizhusten ist ein häufig auftretendesSymptom bei Entzündungen der Atemwege. In 'Pulmo Hevert Bronchialcomplex Tropfen' ergänzen sich seitJahrzehnten bewährte Arzneipflanzen mit spezifisch wirkendenReinsubstanzen in der Behandlung von Husten und Atemwegserkrankungen.Belladonna und Ammi visnaga wirken spasmolytisch, d.h. sie haben eineentkrampfende Wirkung auf die glatte Muskulatur der Bronchien. Außerdemwirken sie einer übermäßigen Schleimproduktion entgegen. Cuprummetallicum und Lobelia inflata werden in der Homöopathie ebenfalls beikrampfartigem Husten eingesetzt und Grindelia robusta hilft beiBeklemmungs- und Engegefühl in der Brust, vor allem im Liegen.Corallium rubrum und Sticta beeinflussen nicht nur quälenden Hustenreizpositiv, sie wirken sich auch günstig auf begleitende Infekte derNasenschleimhäute aus. 'Pulmo Hevert Bronchialcomplex Tropfen' löst krampfartigen Husten (z.B.bei Keuchhusten, spastischer Bronchitis oder Asthma bronchiale) undlindert den Hustenreiz ohne Blockade des Hustenzentrums im Gehirn.Vorhandener Schleim kann ungehindert abgehustet werden. Damit wird dieAusdehnung des Entzündungsherdes in den Atemwegen, Stirnhöhlen undNasennebenhöhlen weitgehend eingeschränkt. Wichtig ist die Zufuhr vonreichlich Flüssigkeit (mindestens 2 Liter pro Tag), um eineausreichende Durchfeuchtung der Schleimhäute zu gewährleisten undvorhandenen Schleim zu verflüssigen. 'Pulmo Hevert BronchialcomplexTropfen' reguliert auf natürliche Weise die Selbstreinigung derBronchien und sorgt für eine rasche Linderung der Beschwerden.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot